NW Azubi-Logo
Key image
Home-Logo

Fachinformatiker/in (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)

Mein Name ist David. Ich bin im ersten Lehrjahr meiner Ausbildung zum Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung bei NORDWEST.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Unabhängig von der Ausbildung durchläuft jeder Azubi mehrere Abteilungen, um ein gutes Verständnis dafür zu bekommen wie alles bei NORDWEST funktioniert. Dieses Durchlaufen der Abteilungen orientiert sich natürlich stark an der jeweiligen Ausbildung. Bis jetzt habe ich die Abteilungen Anwendungsentwicklung und Informatik/Organisation durchlaufen. Als nächstes ist geplant, dass ich in die Abteilung E-Business und IT-Beratung komme.

Mittlerweile durfte ich schon einige Aufgaben im Unternehmen übernehmen. Ich habe gelernt, mit welchen Prozessen ich mich später einmal befassen muss. Darauf folgte das Einarbeiten ins Programmieren. Dabei habe ich mich mit SAP, SQL-Datenbanken und der Programmiersprache C# beschäftigt. Ich bekomme hauptsächlich Aufgaben, die sehr projektorientiert sind, z.B. eine Dokumentation erstellen oder eine Anwendung entwickeln.

Natürlich muss ich auch 2-mal pro Woche zur Schule. Dort erlerne ich, den theoretischen Teil der Ausbildung. Auf meinem Stundenplan stehen die Fächer Anwendungsentwicklung, IT-Systeme, Deutsch, Englisch, Wirtschaft und Politik .

Mir gefällt an der Ausbildung bei NORDWEST, dass meine Aufgaben sehr projektorientiert sind und die Ergebnisse dieser Projekte auch genutzt werden. Außerdem finde ich es gut, dass ich mehrere Abteilungen durchlaufe und dadurch mein Verständnis für verschiedene Prozesse bei NORDWEST wächst.

Wenn du dich bei NORDWEST für die Ausbildung zum Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung bewerben möchtest, solltest du gute Leistungen in Mathe und Englisch mitbringen. Du solltest außerdem eine überdurchschnittliche Fachhochschulreife vorweisen können. Interesse an Informatik solltest du natürlich auch haben.